Firmengr├╝ndung Zypern

Firmengr├╝ndung in Zypern, Zypern Limited (Vorteile f├╝r Unternehmer, insbesondere bei Auswanderung)

Viele L├Ąnder beheimaten sogenannte Offshore Finanzpl├Ątze welche es Ihnen aufgrund ihres eigenen Steuersystems erm├Âglichen, eine sogenannte Offshore Gesellschaft zu gr├╝nden oder zu erwerben. L├Ąnder wie bspw. die niederl├Ąndischen Antillen, die britischen Virgin Inseln, Panama aber auch der US-Bundestaat Delaware haben Gesch├Ąftsmodelle entwickelt die auf der Gr├╝ndung und Ver├Ąu├čerung von sogenannten limited Gesellschaften aufbauen. Doch auch innerhalb der EU gibt es einen harten Steuerwettbewerb und L├Ąnder wie Malta, Zypern, Bulgarien bieten Anreize seine Firma dort niederzulassen, anstatt in einem Hochsteuerland wie Deutschland, ├ľsterreich oder Spanien.

Wie funktioniert das Steuersparmodell durch eine EU-Gesellschaft in Zypern?

Mittels einer sogenannte Zypern Limited im EU-Mitgliedsstaat Zypern k├Ânnen Sie als wirtschaftlicher Eigent├╝mer in ihrem Heimatland, in dem Sie gemeldet sind, Steuern sparen, denn in Zypern zahlt eine Zypern Limited lediglich 12,5% K├Ârperschaftssteuer. Anders als bei einer Offshore Gesellschaft handelt es sich bei der Zypern LTD Gr├╝ndung um die Gr├╝ndung einer weltweit akzeptierten Wirtschaftsstandorts, sofern was auch durch die zypriotischen Gesetze vorgeschrieben ist, eine saubere Betriebst├Ątte (u.A. B├╝ro und 1 Mitarbeiter notwendig) eingerichtet wurde, k├Ânnen Kunden aus aller Welt die Rechnungen einer Zypern Gesellschaft problemlos von der Steuer absetzen, wenn die entsprechende Leistung erbracht wurde. Das ist sehr wenig im Vergleich zu der Einkommenssteuer + Gewerbesteuer in Deutschland und auch verglichen mit einer GmbH in Deutschland eine sehr geringe K├Ârperschaftssteuer. Unterliegt man der unbeschr├Ąnkten Steuerpflicht in Deutschland, so w├╝rden auf jede Entnahme des Gewinns (Dividendenaussch├╝ttung) 25% Kapitalertragssteuer f├Ąllig, Solidarit├Ątszuschlag und Kirchensteuer, diese w├Ąren auch im Falle einer deutschen GmbH zu zahlen, dennoch sind sie erw├Ąhnenswert, denn ohne den Wohnsitz zu verlegen, spart man eben nur K├Ârperschaftssteuer und nicht die Kapitalertragssteuer.

Deshalb macht die Zypern Limited erst ab einen gewissen Umsatz wirtschaftlich Sinn oder man lebt wie immer mehr Unternehmer in einem unternehmerfreundlichen Standort. Ca 2000 deutsche Unternehmer sind bereits nach Zypern ausgewandert und genie├čen die neue Lebensqualit├Ąt, bei der sie nicht mehr 70% des Jahres f├╝r den Staat arbeiten m├╝ssen.

Zypern erhebt anders als andere Mitgliedsstaaten von Ausgewanderten mit Non Dom Status 17 Jahre lang keine Dividenden auf die Entnahme des Gewinns d.h. die maximale Steuerlast liegt f├╝r Unternehmer die ihren Wohnsitz in die Republik Zypern verlegen mit einer Zypern Limited bei lediglich 12,5% K├Ârperschaftssteuer, die Entnahme des Gewinns wird nicht besteuert.

W├Ąhrend der Gesellschafter, der au├čerhalb Zyperns lebt ein B├╝ro anmieten muss, einen Mitarbeiter Gehalt samt Sozialabgaben zahlen muss, sind die Anforderungen f├╝r eine Betriebst├Ątte f├╝r den Ausgewanderten Unternehmer lockerer. In der Regel k├Ânnen Online Unternehmer ihr angemietetes Mietobjekt auch als Betriebst├Ątte nutzen und damit bis zu 30% der Wohnkosten ├╝ber ihre Zypern Ltd absetzen und das steuerfreie Gehalt, welches sich ausbezahlt wird, um die Sozialversicherung zu zahlen mindert den Gewinn der Zypern LTD.┬á Die besonderen Vorteile des Non Dom Status sind hierbei, dass es unerheblich ist, woher die Dividenden stammen, sie werden 17 Jahre nicht besteuert d.h. Unternehmer mit Wohnsitz im sonnigen Zypern k├Ânnen auch legal mit einer Offshore Gesellschaft arbeiten, solange die auch in Zypern geltenden CFC Rules beachtet werden. Man muss also nicht zwingend eine Zypern Limited gr├╝nden, um von Zypern aus Gesch├Ąfte zu machen und viele Anlage- und Trading Arten sind ohnehin steuerfrei in Zypern und das mit nur 60 Tagen Mindestaufenthalt pro Jahr. Wichtig ist, dass man dazu seine Zelte in Deutschland komplett abbrechen muss, d.h. man darf dort keinen Zweitwohnsitz mehr haben, kein unvermietetes Immobilieneigentum, kein gemietetes Mietobjekt.

Der Umzug Zypern mit Gr├╝ndung einer Zypern LTD hat noch einen weiteren gro├čen Vorteil: Wer aus Deutschland an einer Kapitalgesellschaft beteiligt ist und in ein Niedrigsteuerland wie Dubai zieht, unterliegt der Wegzugsbesteuerung. Nicht so jedoch im Falle von Zypern, ein Land welches nicht als Niedrigsteuerland definiert ist, sondern als EU-Mitgliedsland, wenn also eine Wegzugsbesteuerung bei Umzug ins Ausland drohen w├╝rde, k├Ânnte sie im Falle von Zypern gestundet werden. In dem Fall, dass man von der Wegzugsbesteuerung betroffen ist, sollte man sich visierten Rat von Experten einholen, denn sonst spart man am falschen Ende und hat unn├Âtigen ├ärger am Hals.

Zypern hat kein┬áterritoriales Steuersystem, doch durch die Steuerfreiheit auf Dividenden mit Non Dom Status ist Zypern ├Ąhnlich attraktiv wie ein Land mit territorialen Steuersystem.

Am einfachsten ist die Gründung, wenn man dies über eine deutschsprachige renommierte Steuerkanzlei erledigt, z.B. kann man die Zypern Firma gründen durch die Privacy Management Group, die bereits seit über 30 Jahren Zypern Gesellschaften gründet und auch bei der Wohnsitzannahme Zypern gerne behilflich ist und auch über eine eigene strategische Unternehmensberatung Abteilung verfügt, die auf grenzüberschreitende Sachverhalte spezialisiert ist.

Vorteile der Zypern LTD gegen├╝ber Firma in Deutschland?

Neben der erheblich geringeren Steuerlast gibt es auch im Umgang mit Steuerpflichtigen einen erheblichen Unterschied. Finanzbeh├Ârden die immer davon ausgehen, dass jedes Jahr der Gewinn w├Ąchst und daher gleich im Voraus f├╝r das n├Ąchste Jahr schon Vorauszahlungen erwarten kennt Zypern nicht

In Zypern sch├Ątzt der Unternehmer selbst seinen Gewinn f├╝r das laufende Gesch├Ąftsjahr nach 6 Monaten und zahlt wahlweise die K├Ârperschaftssteuer auf Grundlage seiner Sch├Ątzung in einer oder zwei Raten. ┬áEs gibt keine Gewerbesteuer, die L├Âhne sind in aller Regel deutlich niedriger, die Lebenshaltungskosten und Kosten f├╝r B├╝ro sind vergleichsweise niedrig und sofern man auch seinen Wohnsitz nach Zypern verlegt, genie├čt man rund 320 Sonnentage pro Jahr und das mit einer sehr moderaten Steuerlast und nahezu 0 Kriminalit├Ąt und wundersch├Ânen Str├Ąnden.

Bildquelle: dimitrisvetsikas1969_Pixabay

Click to rate this post!
[Total: 1 Average: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert